Alles im Leben

Sie sind hier:

Alltagstipps

WEIHNACHTSFEIER

Weihnachtsfeier In den meisten Unternehmen gibt es eine Weihnachtsfeier. Für so Manchem wurde diese zum Beginn einer „Nichtkarriere“. Heute habe ich 10 (nicht ganz so ernst gemeinte) Tipps, um auf der Weihnachtsfeier – aber auch bei jeder anderen Feier - aufzufallen: 1.Am besten Sie kommen leicht ...

weiterlesen

„Achte auf dein Herz, denn von ihm fließen alle Themen deines Lebens“

das sagte schon König Salomon vor mehr als 3000 Jahren. Durch Erlebnisse und Erinnerungen, die wir uns zu sehr “zu Herzen” nehmen, kann Dauerstress entstehen, was die Ursache von 95% unserer Krankheiten bedeutet.Die Healing Codes sind eine einzigartige und sehr einfache Möglichkeit um sich davon ...

weiterlesen

2015 - Sag JA

...welche Überraschung zu erkennen, dass bereits der JAnuar mit einem JA beginnt.Wenn nicht jetzt, wann dann? Sag JA zu deiner Kreativität, deiner Ausgelassenheit und deiner Verrücktheit. Vielleicht hilft dir dabei dieser Gedanke:       "Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht ...

weiterlesen

Geht ja DOCH

Da gibt es JA-Sager. Die haben es in der Regel ziemlich gut, führen ein beschauliches Leben und sind vor allem sehr beliebt.Andere haben es da schon schwerer, ecken manchmal an, stoßen oft auf Widerstand und sind nicht so sehr beliebt. Die NEIN-Sager.   Eine kleine Minderheit hat es jedoch ...

weiterlesen

Energetische Arbeit trifft Imagewerbung

Energetische Arbeit trifft Imagewerbungweitersagen – empfehlen – weitertragen In den vergangenen Jahren nahm das Bewusstsein für energetische Arbeit und ihre Wirkungsweise rund um das Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele bei Jung und Alt stark zu. Die Nachfrage nach den Dienstleistungen der ...

weiterlesen

"Sei die Ausnahme – nicht die Regel"

„Gehe mit deiner Angst los und folge deinem Herzen!“. Angst zu haben ist normal und okay! Mache dein Ding! Jede Art von Veränderung, alles was neu ist, holt deinen Neulandinstinkt ins Programm. Angst in irgendeiner Form ist fast immer präsent. Dein Verstand versucht dich normalerweise immer davon ...

weiterlesen

„LIEBE IST BEREITS DA! ... wozu noch suchen?“

Es gibt kaum jemanden, der sich nicht nach LIEBE sehnt. Nach der reinen, tief berührenden Liebe. LIEBE, die sich selbst verschenkt, ohne Bedingungen zu stellen. Tiefe, warme, zarte Liebe, das Gefühl von Heimat, umarmt, gehalten, behütet, genährt in unendlichem Frieden... Viele Menschen sehnen ...

weiterlesen

"DIE FAKTEN DES LEBENS"

"Während deiner durchschnittlichen 10 Jahre in der Schule wirst du ungefähr 17 Freunde haben. Wenn du 40 bist, wird sich diese Zahl auf 2 verändert haben. Du wirst 950 km an Haaren wachsen lassen. Im Durchschnitt wirst du 18 mal am Tag gelacht haben. Das, was du zu Fuß gegangen bist, wird ...

weiterlesen

Begrenzende Gedanken und Glaubenssätze

Das, was unser Problem ausmacht, ist nicht die Wirklichkkeit, sondern unsere Gedanken über die Wirklichkeit."The Work" untersucht die Gedanken, die uns belasten und einengen und ermöglichkt uns, diese ganz neu zu sehen und/oder loszulassen.     ...

weiterlesen

DAS DARF LEBEN

Ich möchte euch heute eine wunderbare Mediation/Mantra  inklusive der Anleitung an die Hand geben. DAS DARF LEBEN Man kann mit diesen einfachen Worten erkennen, wem und was man „leben“ erlaubt oder auch was man unterstützen und fördern kann oder sollte. Man kann so das eine Etwas finden, für das ...

weiterlesen

Zauberwörter

ZauberwörterWer würde nicht gerne zaubern können? Zauberer benutzen unter anderem Zaubersprüche, sogenannte "magische Formeln", die meistens streng geheim sind. Wo würden Sie nach einem Zaubermittel suchen? Bevor Sie lange rätseln verrate ich es Ihnen: echte Zaubermittel sind völlig unscheinbar ...

weiterlesen

Geniessen erlaubt

Lange Zeit hatte ich einen ziemlich unlogischen Glaubenssatz. Aber wie der Name schon sagt, für mich war es aus irgendeinem Grund, das an was ich geglaubt habe.`Es darf mir nicht gut gehen, denn dann kommt mit Sicherheit etwas Schlechtes daher`Man will das Unglück doch nicht herausfordern...Mit den ...

weiterlesen

Ich kann eh nichts dran ändern …

Eines der Grundprinzipien in der Persönlichkeitsentwicklung ist ja der Gedanke, sein Leben selbst in Hand zu nehmen und selbst dafür zu sorgen, dass man glücklich und zufrieden wird. Aber fast jeder Mensch hat auch Lebensbereiche, wo er das mit der Selbstverantwortung irgendwie nicht so konsequent ...

weiterlesen

ATMEN bedeutet LEBEN

Der erste Atemzug kennzeichnet den Beginn des Erdenlebens. Atem verbindet uns mit dem Leben unmittelbar und direkt.Meist atmen wir viel zu flach und schneiden uns somit von einem großen Teil der Lebensenergie ab.Nimm dir immer wieder Zeit, um ein paar bewusste Atemzüge zu machen. Das führt dich in ...

weiterlesen

BEWUSST AUFWACHEN

 ... oder: „Dem Tag bewusst eine Richtung geben!“ Ist dir eigentlich klar, wie wir normalerweise täglich erwachen? Irgendetwas öffnet uns wieder die Augen. Bei manchen ist es der Wecker, bei manchen sind es die Kinder, in der Freizeit ist es oft das Sonnenlicht, das uns aufweckt. Aber was passiert ...

weiterlesen

Hoch mit den Abwehrkräften!

Die Übung zur Stärkung des THYMUS Wer nicht von der Grippewelle überrollt werden möchte, kann etwas für seine Abwehrkräfte tun: den Thymus / die Thymusenergie stärken.Dauerhaft ausgeübt ist diese einfache Übung eine wunderbare Quelle für Gesundheit und Wohlbefinden.   Die Thymusübung Gehen Sie ...

weiterlesen

Wie werd ich mich entscheiden?

Wie werde ich mich entscheiden? zwischen Möglichkeiten wählen zu können, ist meistens eine feine Sache.Allerdings beinhaltet Vielfalt auch, eine Entscheidung zu treffen. Und das bereitet mir manchmal weniger Freude. Denn mich festzulegen bedeutet, Verzicht zu üben. Irgendwann habe ich mich ...

weiterlesen

2013 Zeit zum "Kompostieren"

Ein neues Jahr hat begonnen. Die Tore in die neue Zeit sind geöffnet. Die Schleier lichten sich.Noch ist nicht klar erkennbar wohin die Reise geht. Viele Menschen klagen über Schwindel und Herzproblemen (immer ärztlich abklären:-)Starke Energien strömen auf die Erde ein. Vielleicht kannst auch du ...

weiterlesen

DIE ZEIT DANACH - 2013

Gleich einmal vorweg: Für mich wird die Welt  nächste Woche nicht untergehen. Auch wird nicht von einem Tag auf den anderen ein paradiesischer Zustand entstehen. Eine alte Weisheit besagt: Wie innen, so außen. Wie oben, so unten. Also bleibt uns nach wie vor nichts anderes übrig - wir dürfen weiter ...

weiterlesen

LEBENSLUST

Haben Sie sich schon einmal die folgende Frage gestellt:Was würde ich tun, wenn es mir egal wäre, ob ich Erfolg habe?  Unser Verstand hat in der Regel schnell ein paar Antworten parat. “Ich muss doch Geld verdienen.” “So ein Quatsch!” “Ich kann doch nicht einfach machen, was ich will …”.Meistens ...

weiterlesen

MÜSSEN / (nicht) KÖNNEN - Manfred RAUCHENSTEINER

Immer wieder stelle ich fest, dass eine unglaubliche Vielzahl von Menschen unter scheinbaren Zwängen leiden. Ein Schlüssel dafür, liegt in unserer allgemeinen Sprache (nicht nur Umgangssprache!). Hast du eine Vorstellung wie oft am Tag du „ich muss“ oder „ich kann nicht“ verwendest? Oft sogar beide ...

weiterlesen

Etwas absurde Glücksgefühle .... - Manfred RAUCHENSTEINER

... gehören zu meinen absoluten Favoriten! Dieses Kapitel widme ich besonders jenen, die glauben dass es schwierig ist, einfach glücklich zu sein.  Es ist immer irgendetwas da, womit ich mir gerade jetzt Super-Glücksgefühle reinziehen kann. Und ich rede da von heftigen Glücksgefühlen. ...

weiterlesen

BEWUSST AUFWACHEN - Manfred RAUCHENSTEINER

 ... oder: „Dem Tag bewusst eine Richtung geben!“ Ist dir eigentlich klar, wie wir normalerweise täglich erwachen? Irgendetwas öffnet uns wieder die Augen. Bei manchen ist es der Wecker, bei manchen sind es die Kinder, in der Freizeit ist es oft das Sonnenlicht, das uns aufweckt. Aber was passiert ...

weiterlesen

DANKE - einfach mal DANKE sagen - Gerhard BIRSAK

DANKE Ich danke allen, die meine Träume belächelt haben;Sie haben meine Phantasie beflügelt. Ich danke allen, die mich in ein Schema pressen wollten;Sie haben mir den Wert der Freiheit gelehrt. Ich danke allen, die mich belogen haben;Sie haben mir die Kraft der Wahrheit gelehrt. Ich danke ...

weiterlesen

Werden Sie Fan auf Facebook

Mobile Version

Gewinnspiel

weiterlesen

AKTUELL 26.5.

AKTUELL 26.5.

Tage der Balance - Mallorca

weiterlesen

Autor

by atikon.com
Atikon Atikon work Kornstraße 4 4060 Leonding Österreich work +43 732 611266 0 fax +43 732 611266 20 48.260229 14.257369