Alles im Leben

Sie sind hier:

ATMEN bedeutet LEBEN

ATMEN bedeutet LEBEN

Der erste Atemzug kennzeichnet den Beginn des Erdenlebens. Atem verbindet uns mit dem Leben unmittelbar und direkt.
Meist atmen wir viel zu flach und schneiden uns somit von einem großen Teil der Lebensenergie ab.
Nimm dir immer wieder Zeit, um ein paar bewusste Atemzüge zu machen. Das führt dich in deine Mitte, versorgt den Körper mit Sauerstoff und hilft dich zu entspannen.

Diese Micropraxis kann schnell und effizient in jeden Alltag eingebaut werden.
Wenn du die Wirkung noch verstärken willst, atme färbiges Licht ein. Die Farbe, die dir gerade in den Sinn kommt, ist die richtige.

 

Beim Ausatmen lass alles los, was dich belastet.

Wenn du möchtest, versuche folgenden Atemrhythmus: einatmen und bis 4 zählen-
Luft anhalten und bis 16 zählen - ausatmen und bis 8 zählen

Dieser Rhythmus hilft deinen Körper zu entgiften- gut fûr die Fastenzeit.
Viel Spaß beim Üben:)

Diesen Beitrag weiterempfehlen

Empfehlen Diesen Beitrag per E-Mail einem Freund empfehlen.

Teilen Diesen Beitrag auf Xing teilen.

Werden Sie Fan auf Facebook

Mobile Version

Gewinnspiel

Gewinnspiel

MIR FEHLT EIN TAG ZWISCHEN SONNTAG UND MONTAG

weiterlesen

AKTUELL 26.5.

AKTUELL 26.5.

Tage der Balance 2019 Milatos/KRETA

weiterlesen

Autor

by atikon.com
Atikon Atikon work Kornstraße 15 4060 Leonding Österreich work +43 732 611266 0 fax +43 732 611266 20 48.260229 14.257369